Pro Flex Family Prothesenfuß-Testtag

PRO FLEX® TESTTAG

Prothesenfüße der Pro Flex® Familie von Össur selbst ausprobieren.

Nach einer Amputation kann eine Vielzahl an Begleiterkrankungen auftreten. Insbesondere eine Amputation der unteren Gliedmaßen kann die Dynamik des Gangbilds beeinträchtigen, wodurch die Belastung der übrigen Gelenke deutlich erhöht wird. Daher überrascht es nicht, dass die Häufigkeit von Kniearthrose bei Menschen mit einer Amputation unterhalb des Knies 17-mal größer ist als bei Nichtamputierten. Bei Amputationen aufgrund von Diabetes oder arteriellen Verschlusskrankheiten können stärkere Belastungen schnell zu Druckstellen führen, die möglicherweise weitere Operationen oder erneute Amputationen erforderlich machen.

Die Prothesenfüße der Pro-Flex Familie von Össur verbessern mit ihrem einzigartigen 3-Feder-Design den Bewegungsumfang und die Energierückgabe im Vergleich zu herkömmlichen energierückgebenden Prothesenfüßen. Dadurch wird die Belastung auf der gesunden Seite reduziert und einer nachlassenden Mobilität sowie stärkeren Schmerzen vorgebeugt. Insbesondere der Pro-Flex Pivot stellt einen hohen Bewegungsumfang bereit und entwickelt eine starke Fußgelenkskraft.

Machen Sie einen Schritt in die richtige Richtung und überzeugen Sie sich selbst von den Vorteilen der Pro-Flex Prothesenfüße. Am Dienstag, 14.09.2021, 09:00 bis 17:00 Uhr bieten wir Ihnen die Möglichkeit die Füße an Ihrer Prothese selbst auszuprobieren (Anmeldung bis spätestens 07.09.2021 erforderlich). Unsere Orthopädietechniker erwarten Sie in der Tucholskystraße 2, 90471 Nürnberg.

Össur Pro-Flex

PRO FLEX®

Sechs Füße. Eine Familie.

Pro-Flex Pivot

PRO FLEX® PIVOT

ÖSSUR

Das innovative 3-Feder-Design des Pro-Flex Pivot mit einer einzigartigen Achsenbewegung ermöglicht ein sehr natürliches Gangbild, hervorragende Knöchelbewegungen ind einen starken Zehenabstoß ohne Motor. Durch diese positiven Eigenschaften resultiert eine geringere Belastung auf der gesunden Seite.

IDEAL FÜR:

  • Mobilitätsgrad 2-3 TT und TF
  • Verringerung der Belastungen
  • Reduzierung des inneren Schaftdrucks

PRO FLEX® LP / PRO FLEX® LP TORSION

ÖSSUR

Der Pro-Flex LP verfügt über ein 3-Feder-Design mit niedriger Aufbauhöhe und bietet eine erstklassige Kombination aus Energierückgabe und hohem Bewegungsumfang.

IDEAL FÜR:

  • Mobilitätsgrad 2-4 TT und TF
  • Anwender mit langem Stumpf
Pro Flex LP
Pro Flex XC

PRO FLEX® XC / PRO FLEX® XC TORSION

ÖSSUR

Mit dem einzigartigen 3-Feder-Design in Doppel-C-Form bietet der Pro-Flex XC sowohl im alltäglichen als auch im anspruchsvollen Gebrauch eine außergewöhnliche Energierückgabe und Bewegungsfreiheit. Die optionale Torsionseinheit sorgt für Stoßdämpfung und Rotation und unterstützt eine Vielzahl von Aktivitäten.

IDEAL FÜR:

  • Mobilitätsgrad 2-4 TT und TF
  • aktive Anwender

PRO FLEX® LP ALIGN

ÖSSUR

Der Pro-Flex LP Align ermöglicht eine Absatzhöhenverstellung bis zu 7 cm einfach auf Druckknopf- kombiniert mit der Dynamik des 3-Feder-Designs vom Pro-Flex LP. So können Anwender die richtige Statik für eine Vielzahl von Alltagsschuhen anpassen, von Sandalen und barfuß bis hin zu Turn- und Absatzschuhen.

IDEAL FÜR:

  • Mobilitätsgrad 2-3 TT und TF
  • Anwender, die täglich verschiedenen Aktivitäten nachgehen, bei denen Schuhe gewechselt oder ausgezogen werden müssen
Pro Flex LP Align

Jetzt anmelden

Melden Sie sich jetzt zum Pro-Flex Family Prothesenfuß-Testtag am Dienstag, 14.09.2021 an (Anmeldeschluss ist Dienstag, 07.09.2021).
Bitte nennen Sie uns Ihre genauen Körpermaße und Art der Amputation, damit wir den individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Testfuß für Sie bereitstellen können.
Nach erfolgter Anmeldung melden wir uns bei Ihnen zur Vereinbarung einer Uhrzeit für Ihren Testtermin.

Anmeldeformular

Anmeldungen zum Pro Flex Testtag sind leider nicht mehr möglich.